Pikachu_neu3.jpg 

Diese Vermittlung läuft nicht über TSV Sorgenfelle e. V.,

sondern über den Verein Dobermann Nothilfe e.V.

Dieses kleine Männlein wurde von rumänischen Tierschützern streunend auf der Straße aufgegriffen. Zum Glück, denn lange hätte der kleine Wicht dort mit Sicherheit nicht überlebt. Sie nahmen ihn mit in ihr privates kleines Shelter. Die anfängliche Unsicherheit ist schnell gewichen, als er merkte, dass ihm hier nichts geschieht. Nun zeigt er sich aufgeschlossen und freundlich. Pikachu ist gut mit seinen Artgenossen verträglich und hat auch mit den dortigen Katzen kein Problem. Mehr können wir derzeit leider noch nicht zu ihm sagen. Wir hoffen, dass Pikachu bald seine liebe Familie findet. Er ist seit Mitte Oktober auf einer Pflegestelle in 55270 Klein Winternheim und kann dort gerne besucht werden.

Pikachu_neu1.jpg

Ein gemütliches Körbchen habe ich schon - jetzt fehlt nur noch meine Familie.

Pikachu_neu.jpg

Groß bin ich nicht, aber hübsch.

Pikachu_neu2.jpg

Sonnenstühle sind auch recht bequem.

Videos von Pikachu:

https://www.youtube.com/watch?v=t0bkKYiUBpA

https://www.youtube.com/watch?v=KSlXHQ0BqBk

https://www.youtube.com/watch?v=UlSY04ap3LI

 

Steckbrief:

Name: Pikachu

Rasse: Mischling/evtl. Chihuahua-Mix

Geschlecht: männlich/kastriert

Geboren: ca. 2015/2016

Größe, Gewicht: ca. 25-30 cm, ca. 6 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: nicht bekannt

Besonderheit: keine

Aufenthalt: Deutschland, 55270 Klein Winternheim

 

Weitere Infos unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de